Weltkindertag

Copy of Copy of IMG_6726An der Johannesschule wurde am Mittwoch der Weltkindertag begangen. Im Vorfeld wurde in den Klassen gemeinsam mit den Kinder überlegt, wie sie ihren Tag feiern möchten. Dabei hatten sie viele tolle Ideen wie draußen und drinnen zu spielen, draußen zu frühstücken, auf den Sportplatz gehen, picknicken und vieles mehr. Am Mittwoch wurden diese Ideen mit viel Freude umgesetzt. Copy of Copy of IMG_6684Als gemeinsame Aktion aller Kinder und LehrerInnen wurde nach der großen Pause zu "Magic in the air" getanzt".

Einige Kinder aus dem dritten Schuljahr haben ihre Eindrücke zum Weltkindertag aufgeschrieben.

Copy of Copy of IMG_6718"Am Weltkindertag wird daran erinnert, dass alle Kinder Rechte haben und daran, dass manche Kinder nicht genug Geld haben. Meine Klasse hat mit der ganzen Schule "Magic in the air"getanzt. Copy of Copy of Copy of Copy of IMG_6734Und wir haben mit unsere Patenkindern gespielt. Wir haben auch im Wald ein Pcknick gemacht. Wir durften den Rucksack mit in die Schule nehmen. Mir hat der Weltkindertag gefallen", schreibt Linn aus der Klasse 3d.

Annie aus der Klasse 3d schreibt: "Meine Lehrerin, ich und meine Klasse haben im Wald ein Pcknick gemacht. Davor haben wir einen Text zum Weltkindertag gelesen. Danach hbaen wir mit der ganzen Schule "Magig in the air" getanzt. Dann hatten wir Religion. Wir haben mit unseren Paten gespielt."

Copy of Copy of IMG_6700"Mit der ganzen Klasse haben wir einen Ausflug in den Wald gemacht und haben da gefrühstückt. Jan hatt Pringels mit und andere Kinder hatten auch Süßigkeiten. Wir sind dann wieder zur Schule gegangen und wir hatten Pause. 

Copy of Copy of IMG_6713

Dann war die Pause um und meine Lehrerin hat alle aufgehalten und wir haben mit den Erstklässlern "Magic in the air" getanzt. Und dann hatten wir eine Patenstunde und haben Fußball gespielt. Es hat sehr viel Spaß gemacht", schreibt Carl aus der Klasse 3d.

Copy of Copy of IMG_6706

Marlene aus der Klasse 3d schreibt: "Wir sind am Weltkindertag zum Picknick im Wald gegangen. Es war sehr schön und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Wir hatten sehr viel Spaß. Als wir wieder zur Schule gegangen sind, haben wir unsere Rucksäcke auf den Schulhof getellt und sind draußen geblieben, weil wir jetzt Pause hatten. Danach war es toll, weil alle Klassen auf dem Schulhof "Magic in the air" getanzt haben."

 

Sportliche Johannesschule

IMG_9704

Auch in diesem Schuljahr zeigten sich die Johannesschülerinnen und -schüler wieder von ihrer sportlichen Seite – 197 Kinder schafften im vergangenen Jahr das Deutsche Sportabzeichen, davon 37 in Bronze, 115 in Silber und 45 in Gold. 

...mehr

Karneval an der Johannesschule

IMG_8858 (1)

Am Karnevalsfreitag wurde an der Johannesschule wieder föhlich, bunt und ausgelassen Karneval gefeiert. Auch der Karnevalsprinz aus Altenberge, Prinz Andre I, war ...

...mehr

Johannesblitz Ausgabe 5

IMG_5641

Der neue Johannesblitz ist da! In der 5. Ausgabe unerer Schülerzeitung gibt es Interviews mit Frau Köster und Herrn Schulze Relau, ...

...mehr

Schulneubau

Hier gibt es aktuelle Neuigkeiten