Außerschulische Lernorte

 

IMG_0058

 

 

In vier Schuljahren stehen unterschiedliche Aktionen auf dem Programm, bei denen außerschulische Lernorte die im Unterricht erworbenen Kenntnisse erweitern. Dazu gehören u.a.

 

• eine mehrtätige Klassenfahrt im 3. oder 4.Schuljahr z.B. nach Tecklenburg incl. Ritterspiel und StadtführungIMG_2740

• Wandertage vom 1. bis zum 4. Schuljahr in unregelmäßigen Abständen

P1090532

• regelmäßige Theaterbesuche zum Weihnachtsstück des Stadttheaters in Münster

• der Naturzoo Rheine

• am Heimatort, z.B. Eiskeller, Gärtnerhof Entrup e.V und die ortsansässige BäckereiDSC_0316

• in Münster, z.B. Stadtbesichtigung, das Picassomuseum und Westfälische Nachrichten / Verlagshaus Aschendorff

150 ganz besondere Sportabzeichen

sportabzeichen-3Am Donnerstag war es endlich soweit: die Sportabzeichen 2021 wurden verteilt. Obwohl auch im letzten Jahr das Sportfest nicht stattfinden konnte und der Sportpark aufgrund der Baumaßnahmen im Herbst nicht zur Verfügung stand, haben die Kinder der zweiten, dritten und vierten Klasse im Sportunterricht mit viel Engagement, Fleiß und Ehrgeiz für ihr Sportabzeichen trainiert und tolle Leistungen erbracht!

...mehr

Wir beten für den Frieden

beten-2Auf Einladung der Pastoralreferentin Frau Spieker-Kreft trafen sich am Donnerstag alle Kinder der Johannesschule zu Beginn des Schultages auf dem Schulhofes.

...mehr

Karneval in der Johannesschule

Darauf hatten sich unsere Schülerinnen und Schüler lange gefreut: Endlich durften sie wieder Karneval feiern!

...mehr