Autorenlesung mit den Weltenbummlern

IMG_0235Die Weltenbummler waren in der Johannesschule! Leider nur ohne B-OB Coddiewomple, weil der in der Werkstatt war, aber dafür kam Weltenbummlervater Ben mit einem ganz besonderen Buch in die Johannesschule.

Die Kinder des ersten und zweiten Schuljahres hatten sich im Vorfeld für das Buch aus Amerika entschieden, das dritte und vierte Schuljahr für für das Abenteuer in Frankreich entschieden. Aber dann kam es ganz anders.IMG_0287

Einige Kinder schreiben hier von ihren Eindrücken:

IMG_0291Jule aus der 4c schreibt: " Eigentlich sollten wir Paris vorgelesen bekommen. Aber dann haben wir ein Buch vorgelesen bekommen, was es noch gar nicht gibt. Der Mann, der gelesen hat, hieß Ben, er hat einen Bus namens B-OB und drei Kinder."

"Es wurde erstmal abgestimmt, welches Buch gelesen wurde. Der Weltenbummler hat uns dann was über die Bücher erzählt. Dann wurde das Buch "Der verschwundene Zauberer" vorgelesen. Die Hauptrollen waren Bob, Line und Ben. Wir haben ein Buch gehört, was noch gar nicht veröffentlicht wurde. Er hat uns auch verraten, in welchem Land die nächste Geschichte spielt, nämlich in Vietnam. Die Lesung war einfach wunderschön", schreibt Hannah aus der Klasse 4c.

IMG_0229Anni schreibt: "Am Mittwoch war der Schriftsteller von den Weltenbummlerkids, er heißt Ben und seine Frau Steffi, bei uns. Er war schon in 80 Ländern. Er hat uns das Buch von England vorgelesen, das Buch heißt "Der verschwundene Zauberer". Als Erstes hat er uns erzählt, wie er Schriftsteller geworden ist. Seine letzte Reise ging nach Norwegen. Er hat selber drei Kinder und war mit ihnen und seiner Frau in 80 Ländern. Seine Kinder heißen Ella, Maya und Finn. Und als sie die Weltreise gemacht haben, waren sie auch im Englischen Königreich. Er war außerdem in Afrika. Er hat aus dem Buch vorgelesen. Es war cool."

Autorenlesung mit den Weltenbummlern

IMG_0274

Die Weltenbummler waren in der Johannesschule! Leider nur ohne B-OB Coddiewomple, weil der in der Werkstatt war, aber dafür kam Weltenbummlervater Ben mit einem ganz besonderen Buch.

...mehr

Feuerwehrtag für den dritten Jahrgang!

IMG_1404

Am 17.4.2024 fand an der Johannesschule für die Kinder des dritten Jahrgangs ein Feuerwehrtag statt.

...mehr

Expertentag 2024

IMG_9641

In den Wochen vor den Osterferien konnten alle Kinder der Johannesschule wieder zu einem Thema ihrer Wahl forschen. 

...mehr

Schulneubau

Hier gibt es aktuelle Neuigkeiten