Verleihung der Sportabzeichen

Die Schülerinnen und Schüler des vierten Schuljahres haben sich in den letzten Tagen und Wochen damit beschäftigt, wie man einen Zeitungsbericht schreibt. Über die Verleihung der Sportabzeichens berichten sie hier:

IMG_8062Übergabe des deutschen Sportabzeichens

ALTENBERGE (Antonia u. Mascha). Am 26.Februar 2016 wurde in der Sporthalle Gooiker Platz das Deutsche Sportabzeichen verliehen. Schulleiter Herr Rosenow und Bürgermeister Herr Paus haben das goldene Sportabzeichen verliehen. Im Jahre 2015 haben viele Kinder es geschafft, ein Sportabzeichen zu bekommen. Am 26.2.2016 haben Kinder aus dem 4. Jahrgang ein Akrobatenstück vorgeführt. Der Schulleiter Herr Rosenow sagte, dass diejenigen Kinder, die kein Sportabzeichen bekommen haben, es dieses Jahr noch einmal versuchen können. Viele Eltern waren auch da.  

IMG_8056Verleihung des Sportabzeichens

ALTENBERGE (Frida u.Anna). Am 26.2.16 wurden an der Johannesschule die Sportabzeichen verliehen. Die Kinder aus dem zweiten, dritten und vierten Jahrgang waren mit ihren Lehrern dabei. Auch der Bürgermeister, Frau Frieling vom Tus und Herr Rosenow waren da. Die goldenen Sportabzeichen wurden einzeln verliehen. Die Klassensprecher holten die anderen Abzeichen in einem Umschlag ab. Mehr als die Hälfte der Kinder haben es geschafft. Ein paar Kinder haben etwas aufgeführt. Die Kinder, die ihr Sportabzeichen nicht geschafft haben, können es im nächsten Jahr wieder versuchen.

     

IMG_8038Johannesschüler bekommen Sportabzeichen

ALTENBERGE (Ben u. Mialina). Die Verleihung der Sportabzeichen war in der Sporthalle am Gooiker Platz. Am 26.2.2016 wurden die Abzeichen von Frau Frieling, Herrn Rosenow, dem Schulleiter, und Herrn Paus, dem Bürgermeister, verliehen. Natürlich gab es wie immer vorher einen Auftritt von manchen Kindern aus dem 4.Schuljahr. Am Schluss hat Herr Rosenow gesagt: „Die Kinder, die noch kein Sportabzeichen haben, sollen nicht traurig sein und es nochmal versuchen."  

IMG_8052IMG_8043

             

   

IMG_8038Sportabzeichen der Johannesschule

ALTENBERGE (Matilda und Tristan). Am Freitag, dem 26. Februar, wurden in der Sporthalle Gooiker Platz die Sportabzeichen vergeben. Der Schulleiter Herr Rosenow und der Bürgermeister Herr Paus haben zusammen an die Kinder der Johannesschule die Sportabzeichen verteilt. Die Kinder, die ein Sportabzeichen bekommen haben, zeigten dem Sportlehrer gegenüber großes Talent. 18 Kinder aus der 4. Klasse haben auch noch Akrobatiksachen vorgeführt. Zum Schluss hat der Schulleiter noch gesagt, dass es gar nicht schlimm ist, wenn jemand kein Sportabzeichen bekommen hat.  

IMG_8059Sportabzeichenverleihung der Johannesschule

ALTENBERGE (Tinus u. Fabian). Am 26.2.16 wurden in der Halle Gooiker Platz die Sportabzeichen der Johannesschule verliehen. Dazu gab es am Anfang eine Aufführung mit Kunststücken einiger Viertklässler, die von Herrn Gersonde trainiert wurden. Danach verkündete Herr Rosenow, dass insgesamt 119 Schüler ein Abzeichen gewonnen hatten, 47 Schüler davon hatten Gold gewonnen. Nach der Siegerehrung mussten alle noch mit aufräumen, danach sind alle wieder in die Klassen gegangen. Das ganze dauerte ungefähr eineinhalb Stunden.   IMG_8050IMG_8048    

Unsere neue Schülerzeitung

Schülerzeitung (3)

 

 

 

 

 

 

 

Nach den Herbstferien startete in der OGS die Schülerzeitungs-AG. Im Dezember war die erste Ausgabe fertig.

...mehr

Emmi

IMG_6993

 

 

 

 

 

Seit diesem Schuljahr gehen nicht nur Kinder bei uns auf die Johannesschule. In die Klasse 2c geht an mehreren Tagen in der Woche gemeinsam mit Frau Dohmann auch Emmi, ihre Golden-Retriever-Hündin.

...mehr

Die unglaubliche Geschichte der Riesenbirne

Theater 1

 

 

 

 

 

Schon seit Tagen hatten sich die Kinder der Johannesschule darauf gefreut: Nach zwei Jahren Pause fuhr die ganze Schule endlich wieder zum Theater nach Münster. 

...mehr