Spiel und Spaß in der Turnhalle

IMG_7801Unter diesem Motto stand auch in diesem Jahr wieder ein Nachmittag für unsere zukünftigen Erstklässler. Hierzu waren sie  in die Turnhalle am Gooiker Platz eingeladen. Wer turnen möchte, muss sich natürlich auch aufwärmen. Dies gelang besonders gut bei einer Runde Pferderennen. Hierbei galloppierten die Kindergartenkinder gemeinsam mit den Lehrern und Lehrerinnen durch die Kurven der Rennbahn.IMG_7847 IMG_7814Anschließend konnten die Kleinen dann begleitet von vielen helfenden Viertklässlern die verschiedenen Stationen in der Turnhalle ausprobieren. IMG_7810IMG_7805IMG_7856Dort konnten sie nach Herzenslust toben, rollen, an den Seilen hangeln oder sich zwischendurch einfach mal ausruhen und eine kleine Igelmassage genießen. IMG_7822In der vom Förderverein organisierten Cafeteria hatten die Eltern bei Kaffe, Tee und frisch gebackenen Waffeln die Möglichkeit zum Austausch mit Lehrern, Schulleitung und anderen Eltern.IMG_7816 Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an den Förderverein der Johannesschule!   IMG_7832IMG_7827Nachdem zum Schluss noch einmal alle großen und kleinen Kinder gemeinsam mit dem Schwungtuch spielen konnten, gab es für alle Kindergartenkinder ein Johannesschulfähnchen mit auf den Weg.IMG_7824 IMG_7833    

Unsere Schule ist die Welt

Schulfest 22 (10)

Am Samstag war es endlich soweit! Schon seit Wochen hatten sich die Kinder der Johannesschule darauf gefreut und dafür geübt!  In jeder Pause wurde der Tanz geübt und nicht nur im Musikunterricht wurde "Unsere Schule ist die Welt" gesungen und auch gelebt.

 

...mehr

Steinfurt sieht gelb!

IMG_7005

Bei der Verkehrsaktion für einen sicheren Schulweg "Steinfurt sieht gelb" haben unsere dritten Klassen an der Borghorster Straße mit der Verkehrspolizei wieder die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos gemessen. 

...mehr

Jetzt geht's los!

IMG_6888

Am letzten Donnerstag wurden unsere neuen Erstklässler eingeschult. Insgesamt 62 aufgeregte Schulanfänger machten sich mit Schultüte und neuem Tornister ausgestattet am Morgen auf den Weg in die Johannesschule.

...mehr