Spenden für die Steinfurter Tafel

In den vergangenen Jahren haben wir bereits mehrmals eine Spendenaktion für die „Steinfurter Tafel“ des Caritasverbands organisiert. Die Steinfurter Tafel ist eine Organisation, die mit Hilfe von ehrenamtlichen Mitarbeitern viele Menschen im Kreis Steinfurt mit Lebensmittelspenden versorgt. Ihr Einkommen reicht nicht aus, um die nötigsten Lebensmittel zu kaufen. Allein in Altenberge gibt es viele Bedürftige, die über die Steinfurter Tafel mit Lebensmitteln versorgt werden. Die Johannesschule möchte die Steinfurter Tafel unterstützen und hatte in der letzten Woche die Eltern um Lebensmittelspenden gebeten. Während der Elternsprechtage konnten im Eingangsbereich der Aula die Lebensmittel abgegeben werden. Jede kleine, aber natürlich auch große Spende war herzlich willkommen und wie auch in den letzten Jahren haben die Familien unserer Schülerinnen und Schüler wieder viel gespendet! Für diese Spenden möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bei allen Eltern bedanken!

Unsere neue Schülerzeitung

Schülerzeitung (3)

 

 

 

 

 

 

 

Nach den Herbstferien startete in der OGS die Schülerzeitungs-AG. Im Dezember war die erste Ausgabe fertig.

...mehr

Emmi

IMG_6993

 

 

 

 

 

Seit diesem Schuljahr gehen nicht nur Kinder bei uns auf die Johannesschule. In die Klasse 2c geht an mehreren Tagen in der Woche gemeinsam mit Frau Dohmann auch Emmi, ihre Golden-Retriever-Hündin.

...mehr

Die unglaubliche Geschichte der Riesenbirne

Theater 1

 

 

 

 

 

Schon seit Tagen hatten sich die Kinder der Johannesschule darauf gefreut: Nach zwei Jahren Pause fuhr die ganze Schule endlich wieder zum Theater nach Münster. 

...mehr