Sicher im Straßenverkehr

BusfahrtrainingIm ersten Schuljahr gibt es ein Bustraining in Zusammenarbeit mit der Firma Schäpers. Da bei uns viele „Buskinder“ zur Schule gehen, ist das Trainieren des richtigen Verhaltens im Bus und an der Bushaltestelle schon im ersten Schuljahr wichtig.

Verkehrspolizist 1Wir erkunden die nähere Schulumgebung und sichten Gefahrenschwerpunkte im Verkehrssicherheitstraining. Dabei werden wir von Herrn Dömer, einem „echten“ Polizisten, unterstützt. Richtiges Verhalten im Straßenverkehr wird systematisch geübt.

 

 

Fahrradparcours 1Im zweiten und dritten Schuljahr machen alle Kinder ein Radfahrtraining auf dem Schulhof der Johannesschule mit verschiedenen Übungen zum Bremsen, Ausweichen etc., um sicherer auf dem Fahrrad zu werden.

Fahrradparcours 2

 

 

 

Im vierten Schuljahr gibt es eine Radfahrprüfung in Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei, bei der die Kinder Gefahrensituationen auf dem Fahrrad erkennen üben und das sichere Verhalten 

mit dem Fahrrad im Straßenverkehr eingeübt wird. Am Ende steht der „Fahrradführerschein“.

Unsere neue Schülerzeitung

Schülerzeitung (3)

 

 

 

 

 

 

 

Nach den Herbstferien startete in der OGS die Schülerzeitungs-AG. Im Dezember war die erste Ausgabe fertig.

...mehr

Emmi

IMG_6993

 

 

 

 

 

Seit diesem Schuljahr gehen nicht nur Kinder bei uns auf die Johannesschule. In die Klasse 2c geht an mehreren Tagen in der Woche gemeinsam mit Frau Dohmann auch Emmi, ihre Golden-Retriever-Hündin.

...mehr

Die unglaubliche Geschichte der Riesenbirne

Theater 1

 

 

 

 

 

Schon seit Tagen hatten sich die Kinder der Johannesschule darauf gefreut: Nach zwei Jahren Pause fuhr die ganze Schule endlich wieder zum Theater nach Münster. 

...mehr