Ob in Altenberge oder Afrika

altenberge-afrika (4)_1
altenberge-afrika (4)_1

…überall sind Kinder da! So schallte es in der letzten Woche durch die Turnhalle, durch die Flure der Schule und vor allem in den Klassen.

Überall in der Schule machten sich die Kinder auf den Weg nach Tambourena! Es wurde gesungen, gebastelt und getrommelt. Während in den Klassenräume die Krokodile sangen und die Affen bastelten, trommelte Johnny Lamprecht mit einer Gruppe in der Turnhalle zu afrikanischer Musik. Dazu tanzten die Elefanten, die Gazellen und die Giraffen. Anschließend wechselten dann die Gruppen.

Begeistert lernten alle Kinder viel über Afrika und seine Bewohner, ob zwei- oder vierbeinig, ob groß oder klein. Es wurden die verschiedenen Lebensräume der afrikanischen Tiere bestaunt, auf swahili gezählt und afrikanische Geschichten vorgelesen.

Einige Kinder aus dem zweiten Schuljahr berichten hier von ihren Erlebnissen in der Afrika-Woche:

Lara aus der 2c schreibt: „Wir haben in der Trommelzauberwoche getrommelt und getanzt. Wir hatten viele Tierthemen. Wir haben viele Tierfilme geguckt. Wir haben afrikanische Lieder gehört. Wir haben uns mit Giraffen beschäftigt. Wir haben Giraffenmasken gebastelt. Wir haben Tiere aus Afrika mitgebracht. Es war sehr schön. Wir waren Giraffen. Wir waren in Tambourena. Mir hat es Riesenspaß gemacht.“

„Wir haben mit Johnny getanzt. Wir haben mit Johnny getrommelt. Wir haben ein Giraffenlied getanzt und gesungen. Wir haben gelernt, dass die Kinder sehr arm sind. Wir haben eine Trommelkette gekriegt und eine CD. Wir haben ein Mutmachlied gesungen. Wir haben das Kasumei-Lamba-Lied gesungen und „Komm, wir geh´n nach Tambourena“. Mir hat es Spaß gemacht“ schreibt Emilie aus der Klasse 2c.

 

Unsere Schule ist die Welt

Schulfest 22 (10)

Am Samstag war es endlich soweit! Schon seit Wochen hatten sich die Kinder der Johannesschule darauf gefreut und dafür geübt!  In jeder Pause wurde der Tanz geübt und nicht nur im Musikunterricht wurde "Unsere Schule ist die Welt" gesungen und auch gelebt.

 

...mehr

Steinfurt sieht gelb!

IMG_7005

Bei der Verkehrsaktion für einen sicheren Schulweg "Steinfurt sieht gelb" haben unsere dritten Klassen an der Borghorster Straße mit der Verkehrspolizei wieder die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos gemessen. 

...mehr

Jetzt geht's los!

IMG_6888

Am letzten Donnerstag wurden unsere neuen Erstklässler eingeschult. Insgesamt 62 aufgeregte Schulanfänger machten sich mit Schultüte und neuem Tornister ausgestattet am Morgen auf den Weg in die Johannesschule.

...mehr