Messen mit Herrn Dömer macht Spaß!

autoIm Rahmen der Schulanfangsaktion „Kreis Steinfurt sieht gelb“ der Verkehrskonferenz des Kreises Steinfurt in Kooperation mit dem Lokalradio RST führte der Verkehrspolizist Herr Karl Dömer mit den Drittklässlern der Johannesschule am Donnerstag (26.09.2013) eine Geschwindigkeits-Messaktion an der Borghorster Straße durch.IMG_0056         Unsere Kinderreporterin Johanna berichtet: Mir hat das Messen mit Herrn Dömer Spaß gemacht. Besonders gefallen hat mir das Sprechen mit den Autofahrern. Beim ersten Mal haben mir die Knie gewackelt, weil ich die erste war. Alle Fahrer haben sich über die Aktion gefreut. Sie haben auch dazu gestanden, dass sie zu schnell gefahren sind. Immer, wenn ein Auto zu schnell gefahren ist, haben wir eine Denkkarte mit einem „Daumen runter“ abgegeben. Wenn sie gut gefahren sind, haben wir eine Dankkarte mit einem „Daumen hoch“ abgegeben. Ich will später auch mal Polizist werden!IMG_0058IMG_0062IMG_0057

Eine Reise durch die Zeit

IMG_0275

 

 

 

 

 

Auf eine Reise durch die Zeit nahm die Musical-AG der Johannesschule unter der Leitung von Harald Meyersick und Mandy Schwaiberger von der Musik-Akademie die Kinder der Johannesschule und alle Eltern in insgesamt drei Vorstellungen.

...mehr

Eis für alle!

IMG_0444

 

 

 

 

 

Eine große Überraschung gab es am Mittwoch auf dem Schulhof der Johannesschule:

Es gab Eis für alle!

...mehr

Expertennachmittag

57145857-AAD5-47FF-AFBA-E3FEBA38709F

 

 

 

 

 

Am 14.06 war es soweit: Die Vorträge der Experten AG des 4. Jahrgangs wurden in Form von Power Point Präsentationen vor Publikum gehalten.

...mehr