Messen mit Herrn Dömer macht Spaß!

autoIm Rahmen der Schulanfangsaktion „Kreis Steinfurt sieht gelb“ der Verkehrskonferenz des Kreises Steinfurt in Kooperation mit dem Lokalradio RST führte der Verkehrspolizist Herr Karl Dömer mit den Drittklässlern der Johannesschule am Donnerstag (26.09.2013) eine Geschwindigkeits-Messaktion an der Borghorster Straße durch.IMG_0056         Unsere Kinderreporterin Johanna berichtet: Mir hat das Messen mit Herrn Dömer Spaß gemacht. Besonders gefallen hat mir das Sprechen mit den Autofahrern. Beim ersten Mal haben mir die Knie gewackelt, weil ich die erste war. Alle Fahrer haben sich über die Aktion gefreut. Sie haben auch dazu gestanden, dass sie zu schnell gefahren sind. Immer, wenn ein Auto zu schnell gefahren ist, haben wir eine Denkkarte mit einem „Daumen runter“ abgegeben. Wenn sie gut gefahren sind, haben wir eine Dankkarte mit einem „Daumen hoch“ abgegeben. Ich will später auch mal Polizist werden!IMG_0058IMG_0062IMG_0057

Unsere Schule ist die Welt

Schulfest 22 (10)

Am Samstag war es endlich soweit! Schon seit Wochen hatten sich die Kinder der Johannesschule darauf gefreut und dafür geübt!  In jeder Pause wurde der Tanz geübt und nicht nur im Musikunterricht wurde "Unsere Schule ist die Welt" gesungen und auch gelebt.

 

...mehr

Steinfurt sieht gelb!

IMG_7005

Bei der Verkehrsaktion für einen sicheren Schulweg "Steinfurt sieht gelb" haben unsere dritten Klassen an der Borghorster Straße mit der Verkehrspolizei wieder die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos gemessen. 

...mehr

Jetzt geht's los!

IMG_6888

Am letzten Donnerstag wurden unsere neuen Erstklässler eingeschult. Insgesamt 62 aufgeregte Schulanfänger machten sich mit Schultüte und neuem Tornister ausgestattet am Morgen auf den Weg in die Johannesschule.

...mehr