Mein Körper gehört mir

  Das interaktive Präventionsprogramm der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück „Mein Körper gehört mir“ ist fester Bestandteil unseres schulischen Konzeptes zur Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung unserer Schüler und Schülerinnen. Dank der finanziellen Unterstützung durch die Gelsenwasser AG konnte dieses Projekt auch im November/Dezember dieses Schuljahres 2019/2020 in unserem 4. Jahrgang erfolgreich durchgeführt werden. Hierfür an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!! Denn Wissen macht stark. Je besser Kinder ihre Wahrnehmung und ihre positiven und negativen Gefühle einschätzen können, umso angemessener reagieren sie und umso besser sind sie vor Missbrauch geschützt. Die Akteure der theaterpädagogischen Werkstatt haben erneut mit viel Sachwissen, Empathie und Engagement agiert und den Kindern in kindgemäßer Form Handlungsalternativen aufgezeigt. Dabei steht neben dem Vertrauen in positive und negative Gefühle  gegenüber Menschen und Situationen die konkrete Möglichkeit, wie sich die Kinder Hilfe holen können. Es war ein rundum gelungenes Projekt, das seine Fortsetzung im kommenden Schuljahr finden soll.  

Unsere Schule ist die Welt

Schulfest 22 (10)

Am Samstag war es endlich soweit! Schon seit Wochen hatten sich die Kinder der Johannesschule darauf gefreut und dafür geübt!  In jeder Pause wurde der Tanz geübt und nicht nur im Musikunterricht wurde "Unsere Schule ist die Welt" gesungen und auch gelebt.

 

...mehr

Steinfurt sieht gelb!

IMG_7005

Bei der Verkehrsaktion für einen sicheren Schulweg "Steinfurt sieht gelb" haben unsere dritten Klassen an der Borghorster Straße mit der Verkehrspolizei wieder die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos gemessen. 

...mehr

Jetzt geht's los!

IMG_6888

Am letzten Donnerstag wurden unsere neuen Erstklässler eingeschult. Insgesamt 62 aufgeregte Schulanfänger machten sich mit Schultüte und neuem Tornister ausgestattet am Morgen auf den Weg in die Johannesschule.

...mehr