Gesunde Ernährung

Ganz besonders am Herzen liegt uns als „Gute und gesunde Schule“ die Ernährung unserer Kinder. Neben dem „normalen“ Schulfrühstück, das natürlich gesund sein sollte, gibt es in den meisten Klassen im Herbst und im Frühjahr vor den jeweiligen Ferien ein gemeinsames Erntedank- bzw. Osterfühstück.

Im Laufe des ersten oder zweiten Schuljahres besuchen zudem alle Klassen einmal den Gärtnerhof Entrup eV, wo sie sich den Alltag auf dem Hof ansehen konnten und als Abschluss ein selbst hergestelltes Müsli essen.

Im dritten und vierten Schuljahr wird das Thema durch praktische Einheiten ergänzt, in denen die Klasse gesunde Gerichte selbst in der Schulküche herstellen und anschließend mit Genuss essen. Manchmal helfen auch Gäste von außerhalb der Schule, wie z.B. die Landfrauen, dabei.

Sportliche Johannesschule

IMG_9704

Auch in diesem Schuljahr zeigten sich die Johannesschülerinnen und -schüler wieder von ihrer sportlichen Seite – 197 Kinder schafften im vergangenen Jahr das Deutsche Sportabzeichen, davon 37 in Bronze, 115 in Silber und 45 in Gold. 

...mehr

Karneval an der Johannesschule

IMG_8858 (1)

Am Karnevalsfreitag wurde an der Johannesschule wieder föhlich, bunt und ausgelassen Karneval gefeiert. Auch der Karnevalsprinz aus Altenberge, Prinz Andre I, war ...

...mehr

Johannesblitz Ausgabe 5

IMG_5641

Der neue Johannesblitz ist da! In der 5. Ausgabe unerer Schülerzeitung gibt es Interviews mit Frau Köster und Herrn Schulze Relau, ...

...mehr