Gesunde Ernährung

Ganz besonders am Herzen liegt uns als „Gute und gesunde Schule“ die Ernährung unserer Kinder. Neben dem „normalen“ Schulfrühstück, das natürlich gesund sein sollte, gibt es in den meisten Klassen im Herbst und im Frühjahr vor den jeweiligen Ferien ein gemeinsames Erntedank- bzw. Osterfühstück.

Im Laufe des ersten oder zweiten Schuljahres besuchen zudem alle Klassen einmal den Gärtnerhof Entrup eV, wo sie sich den Alltag auf dem Hof ansehen konnten und als Abschluss ein selbst hergestelltes Müsli essen.

Im dritten und vierten Schuljahr wird das Thema durch praktische Einheiten ergänzt, in denen die Klasse gesunde Gerichte selbst in der Schulküche herstellen und anschließend mit Genuss essen. Manchmal helfen auch Gäste von außerhalb der Schule, wie z.B. die Landfrauen, dabei.

150 ganz besondere Sportabzeichen

sportabzeichen-3Am Donnerstag war es endlich soweit: die Sportabzeichen 2021 wurden verteilt. Obwohl auch im letzten Jahr das Sportfest nicht stattfinden konnte und der Sportpark aufgrund der Baumaßnahmen im Herbst nicht zur Verfügung stand, haben die Kinder der zweiten, dritten und vierten Klasse im Sportunterricht mit viel Engagement, Fleiß und Ehrgeiz für ihr Sportabzeichen trainiert und tolle Leistungen erbracht!

...mehr

Wir beten für den Frieden

beten-2Auf Einladung der Pastoralreferentin Frau Spieker-Kreft trafen sich am Donnerstag alle Kinder der Johannesschule zu Beginn des Schultages auf dem Schulhofes.

...mehr

Karneval in der Johannesschule

Darauf hatten sich unsere Schülerinnen und Schüler lange gefreut: Endlich durften sie wieder Karneval feiern!

...mehr