Auch Kinder sind Experten!

IMG_8088Am 18. 3.16 wurde in der Johannesschule Altenberge aus jeder Klasse am Expertentag  ein Expertenthema vorgetragen. In jeder Klasse haben die meisten Kinder ihre Expertenarbeit vorgeführt. Dann wurde abgestimmt, wer am Expertentag vortragen durfte. Die ersten und zweiten Klassen haben am Freitag in der ersten und zweiten Stunde ihre Themen vorgeführt. IMG_8107Die dritten und vierten machten das gleiche in der dritten und vierten Stunde. Es wurden auch ein paar Experimente vorgeführt wie z.B. bei dem Thema Massentierhaltung. Sie haben ein Seil auf den Boden gelegt und dann mussten sich zwölf Kinder dort hineinstellen, um zu spüren, wie sich die Tiere in der Massentierhaltung fühlen, und noch vieles mehr. (Matilda und Tristan, 4b)IMG_8093 In jeder Klasse wurde ein Expertenthema  gewählt, das vor Schülern, Eltern und Lehrern vorgetragen wurde. Die Experten haben mehreren Wochen geübt. Die Themen für das 3. und 4. Schuljahr waren: Ötzi, der Mann aus dem Eis, das Arbeitspferd, Lego Mindstorms, das Bioschwein, Massentierhaltung, die Gitarre. IMG_8097Vorgetragen haben: Anne (4a), Lina (4b), Jan-Paul und Maximilian (4c), Ida und Lara (3b), Jule und Finn (3a). Alle waren sehr begeistert und es war sehr laut. (Ben und Mialina, 4b)IMG_8104IMG_8121 IMG_8129           IMG_8065Im ersten und zweiten Schuljahr wurde vor allem über Tiere geforscht. Aus der Klasse 1a erzählte Florian etwas über Kaninchen.IMG_8068 Helen aus der Klasse 1b hatte über ein ganz besonderes Haustier zu berichten: ein Shetlandpony.IMG_8074           Expertin Annika aus der Klasse 2a wusste viel über ihr Hobby, das Turnen, zu erzählen.IMG_8076 IMG_8069Über Weißkopfseeadler hatte Tim aus der Klasse 2b geforscht. Marie aus der Klasse 2c hatte sogar Teile des Tieres, über die sie geforscht hatte, mitgebracht: Stolz präsentierte sie einen echten Pinguinschnabel und einen Flügel.IMG_8082IMG_8083

Unsere Schule ist die Welt

Schulfest 22 (10)

Am Samstag war es endlich soweit! Schon seit Wochen hatten sich die Kinder der Johannesschule darauf gefreut und dafür geübt!  In jeder Pause wurde der Tanz geübt und nicht nur im Musikunterricht wurde "Unsere Schule ist die Welt" gesungen und auch gelebt.

 

...mehr

Steinfurt sieht gelb!

IMG_7005

Bei der Verkehrsaktion für einen sicheren Schulweg "Steinfurt sieht gelb" haben unsere dritten Klassen an der Borghorster Straße mit der Verkehrspolizei wieder die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos gemessen. 

...mehr

Jetzt geht's los!

IMG_6888

Am letzten Donnerstag wurden unsere neuen Erstklässler eingeschult. Insgesamt 62 aufgeregte Schulanfänger machten sich mit Schultüte und neuem Tornister ausgestattet am Morgen auf den Weg in die Johannesschule.

...mehr