Apfelfest

Auch in diesem Jahr organisierte der BUND Gruppe Altenberge ein Apfelfest. Es fand auf dem Gärtnerhof Entrup statt. Hier drei Berichte unserer Kinderreporter: img_9326Katharina (2b) berichtet: "Wir waren bei der großen Apfelpresse und haben Apfelsaft probiert. Wir waren auch bei den Pferden. Kati und ich haben Nüsse gefunden und dann haben wir mit den Nüssen gespielt."img_9359 Karla (2b) berichtet: "Wir sind mit dem Bus zum Biohof Entrup gefahren. Dort wurden unsere Äpfel mit der großen Saftpresse gepresst. img_9322Wir haben mit der kleinen Handpresse mit den Händen gepresst.img_9330 Das war ganz schön anstrengend! Danach haben wir Rätsel rund um den Apfel gemacht. Anschließend habe ich eine Waffel gegessen und die Pferde gestreichelt." Max (2a) berichtet: "Das Apfelfest fand ich toll. Wir sind mit dem Bus hin und zurück gefahren. img_9328Auf dem Biohof gab es Pferde, Schafe, Katzen und einen Hund. Wir haben einige Äpfel mit der Handpresse gepresst. Jedes Kind konnte ein kleines Glas Apfelsaft probieren. img_9340Dann haben wir in einem Raum ein Quiz gemacht. Wir mussten schätzen, wie viele Äpfel in einem Korb waren.img_9361 Dort gab es auch ein Glücksrad mit vielen Fragen zum Apfel und ein Spiel zu den Tieren der Streuobstwiese. Nach der Frühstückspause haben wir unsere anderen Äpfel zur Saftpresse gebracht. Dort haben wir zugesehen, wie die Maschine aus unseren Äpfeln Saft machte. 18 Pakete konnten wir mit zur Schule nehmen.img_9372 Auf dem Hof gab es auch Waffeln und einen Marmeladenstand. Es gab auch viel Spielzeug. Die Zweitklässler der Borndalschule, einige Kindergärten, mein Papa und andere Eltern waren auch da." img_9336An dieser Stelle möchten wir uns beim BUND für die Einladung zum Apfelfest und die tolle Organisation vor Ort bedanken. Auch für die Übernahme der Buskosten bedanken wir uns beim BUND und dem Kulturbeirat der Gemeinde Altenberge.

Eine Reise durch die Zeit

IMG_0275

 

 

 

 

 

Auf eine Reise durch die Zeit nahm die Musical-AG der Johannesschule unter der Leitung von Harald Meyersick und Mandy Schwaiberger von der Musik-Akademie die Kinder der Johannesschule und alle Eltern in insgesamt drei Vorstellungen.

...mehr

Eis für alle!

IMG_0444

 

 

 

 

 

Eine große Überraschung gab es am Mittwoch auf dem Schulhof der Johannesschule:

Es gab Eis für alle!

...mehr

Expertennachmittag

57145857-AAD5-47FF-AFBA-E3FEBA38709F

 

 

 

 

 

Am 14.06 war es soweit: Die Vorträge der Experten AG des 4. Jahrgangs wurden in Form von Power Point Präsentationen vor Publikum gehalten.

...mehr